• Vergrössern
  • Verkleinern
  • Normal

Aktuelle Grösse: 100%

Kirchenmusik

Orgel

Seit über 25 Jahren sitzt Heike Mühling (geb. Schwegler) an der Orgelbank in Bieswang. Sie gestaltet Gottesdienste und Kindergottesdienste musikalisch aus und setzt immer wieder kreative Impulse.

Heike Mühling stellt unter anderem auch das Programm für den „musikalischen Advent“ zusammen, den Bieswanger Sänger(innen) und Musiker(innen) in einzigartiger Weise gestalten.

Posaunenchor

Der Posaunenchor feierte 2010 sein 75jähriges Bestehen. Die engagierten Mitglieder sorgen getreu dem Leitspruch „Gott loben, das ist unser Amt“ für einen eindrucksvollen Klang im Gottesdienst und bei besonderen Anlässen. Der Chor betreibt eine aktive Nachwuchsarbeit. Unterstützt wird der Posaunenchor von zwei Eichstätter Bläsern. Nicht nur daher ist es selbstverständlich, dass der Chor auch bei Gottesdiensten in der „Tochtergemeinde“ Eichstätt spielt.

Fritz Rachinger leitet den Posaunenchor seit 1982. Er spielt selbst seit über 40 Jahren im Posaunenchor.

Musikalischer Advent

Jedes Jahr im Advent ertönen an einem Abend Posaunenchor und Orgel, Chor und Sologesang. Der musikalische Advent hält immer auch eine kleine musikalische Besonderheit bereit. Dazwischen gibt es besinnliche Texte. Und zum Abschluss steht man noch am wärmenden Feuer bei Glühwein oder alkoholfreiem Punsch beieinander.

Verein Frohsinn 1904 Bieswang

Bieswang hat zwar keinen Kirchenchor. Jedoch wirkt der Chor des Verein Frohsinn 1904 Bieswang aktiv beim „musikalischen Advent“ mit und bereichert Gottesdienste z.B. am Volkstrauertag oder an Weihnachten. Seine Proben finden im evangelischen Gemeindehaus statt.
 

Posaunenchor: Jubiläum 2010 (verstärkt durch BläserInnen aus Höttingen) Oraganistin Heike Mühling und Sieglinde Kopatschek (Gesang) Musikalischer Advent 2010: Chor des Verein Frohsinn 1904 Musikalischer Advent 2010: Pap Canto
August Roth an der Orgel Posaunenchor: „Die Kirche im Spiegel der Musik“  Posaunenchor bei der „Kirche im Grünen“ 2009